Einbaubrenner

An romantischen Sommerabenden ist es immer schön, vor einem Lagerfeuer zu sitzen und Lieder zu singen. Leider braucht man für ein Lagerfeuer die Genehmigung der jeweiligen Stadt, sodass man eine Menge Papierkram an den Hals bekommt. Jeder fände ein Kaminfeuer schön, da die Flammen ein angenehmes Gefühl im menschlichen Gemüt hinterlassen. Das Spiel mit dem Feuer ist immer verführungsvoll und schön anzusehen. Wer einen Garten hat und dazu einen schönen Tisch, hat viele Möglichkeiten, seinen Garten liebevoll zu gestalten. Ein Kamin wäre zum Beispiel eine Option, aber wie kann man diese Aspekte miteinander kombinieren? Mit einem Einbaubrenner kann man es schaffen, eine noch größere Gemütlichkeit im eigenen Garten zu schaffen.

Was ist ein Einbaubrenner?

Der Einbaubrenner kann auch Feuertisch genannt werden und funktioniert so ähnlich wie eine hochwertige Feuerschale und wird benutzt, um ihn in Möbelstücke oder im Garten einzubauen oder ihn dort als Kamin zu verwenden.

Die meisten Feuertische bestehen aus Edelstahl und überzeugen durch ihr edles Designs und die wohltuende Wärme. Die Regeleinheit wird von der Feuerstelle getrennt, sodass man individuell den Einbaubrenner nach eigenen Maßen und Vorstellungen einmontieren und gestalten kann.

Wie funktioniert die Montage?

Wenn man ein großes Loch von 31 Zentimeter auf 31 Zentmetern aus dem Tisch sägt, kann man dort den Einbaubrenner ganz leicht hineinsetzen. Dieser wird immer mit einer idealen Schablone geliefert. Mit ihr kann man ganz leicht den Tisch zusägen lassen, sodass die Montage ein Kinderspiel ist und man nicht einmal wirklich technisch begabt dafür sein muss. Es wäre auch empfehlenswert, dass man das Stück Holz aufhebt, sodass man nach dem Gebrauch es wieder in den Tisch hineinlegen kann.

Die Leistungen eines Einbaubrenners

Die Leistung eines Feuertisches beträgt meistens 6,5 Watt. Man verdeckt ihn mit Holzscheiten und Lavasteinen, sodass man das Gefühl hat, dass man vor einem echten Kamin hockt. Man muss hier weder Funken noch Rauch fürchten, weil man hier alles per Knopfdruck einstellen kann. Das sorgt dafür, dass man ganz unbeschwert den Abend mit seiner Familie und seinen Freunden genießen kann.

Für sehr warme Sommertage kann man den Brenner durch einen Einbauweinkühler ersetzen und seine Getränke kühlen, sodass man hier zwei Funktionen in einem hat. Gleichzeitig wird gekühlt und gewärmt, je nach dem, wie man den Feuertisch einstellt. Es wird eine 100-prozentige Sicherheit garantiert, sodass an an ist und aus aus ist. Es wird kein Schornstein oder Abzug benötigt. Die Metallteile sind alle aus Edelstahl und Kupfer.

Zubehör und Pflege eines Einbaubrenners

Natürlich gibt es auch einige Accessoires, die man für den Feuertisch benutzen kann, wie zum Beispiel einen Grillaufsatz, hölzerne Ablagen und einen Glas-Schirm, der verhindert, dass Kinder sich an den Flammen verletzen. Oft gibt es auch Seitentische aus Holz, einen Zeitschriftenhalter und Ummantelungen.

Es ist zu berücksichtigen, dass die Zubehöre nicht zu jedem Feuertisch passen. Auch wenn die Materialien sehr hochwertig sind, muss man den Feuertisch gut pflegen, um ihn über die Jahre aufrecht zu erhalten. Die Teile sind so angefertigt worden, dass man sie nicht oft pflegen muss. Der Außenkamin besteht aus einem wetterbeständigem Material und kann somit jedem Wetter standhalten. Das Gute an den Feuertischen ist, dass man sie nicht nur für den Außenbereich verwenden kann, sondern auch für den Innenbereich.

Man sollte darauf achten, dass bei der Lieferung die Gasflasche meistens nicht inbegriffen ist, sodass man diese separat kaufen muss.

Wie wird ein Feuertisch geliefert?

  • Der Feuertisch wird mit Holzscheiten geliefert.
  • Der Feuertisch wird mit Lavasteinen geliefert.
  • Der Feuertisch wird mit Deckel geliefert.
  • Der Feuertisch wird mit Gummigasschlauch mit CE-Kennzeichnung geliefert.

Die Vorteile eines Einbaubrenners

– Der Gartentisch wird mit einem stimmungsvollen Gaskamin versehen.

– Das Modell kann verschiedene Formen haben und ist edel.

– Der Feuertisch ist wegen der elektrischen Zündung mit Thermoelement leicht anzuzünden.

– Freistehende Feuertische sind in Verbindung mit einer Glasverkleidung den Richtlinien der KIWA-Zertifizierung anzuwenden.

– Der flache Rahmen des Einbaukamins ist auf der Tischplatte. Das gewährleistet eine gewisse Stabilität und vermeidet, dass die Unterseite des Kastens heiß wird.

– Wenn man die Steine und Stämme verändert, verändert sich auch das Feuer, sodass man den Eindruck hat, vor einem echten Lagerfeuer zu sitzen.

– Die Feuertische sind mit einem Sicherheitssystem versehen.

– Die Feuertische sind mit einer elektronischen Piezo-Zündung versehen, die vor einer Überhitzung schützt.

– Die Zündflamme sorgt für die thermische Stimmung.

– Die Gaszufuhr wird automatisch unterbrochen, wenn die Zündflamme erlöscht.

– Der Gasdruck bleibt über den Gasdruckregler konstant.

– Die Flammen können über dem Thermosystem stufenlos eingestellt werden.

– Man kann den stilvollen Kamin in aller Ruhe genießen.

– Der Feuertisch ist witterungsbeständig, da er 100 Prozent aus Edelstahl gefertigt wurde.

– Meistens wird der Feuertisch mit Propangas betrieben.

– Es entsteht weder Glut noch Asche.

Fazit

Jeder, der eine feurige Atmosphäre liebt und sein Leben genießen will, sollte sich einen Einbaubrenner besorgen und in seinen Tisch einbauen. Er bietet nämlich einen Luxus für den Garten, den Balkon oder die Terrasse. Die schönsten Momente seines Lebens sollte man mit seinen Liebsten verbringen und es ist wunderbar, dass man per simplen Knopfdruck echte Flammen das ganze Jahr über genießen kann.

Bestseller Nr. 1 Sparkly Fire Einbaubrenner, DIY Brenneinsatz, Brennereinsatz, Brennkammer, Gas Tischkamin Edelstahl rund Ø40 cm
Bestseller Nr. 2 Traedgard® Edelstahl Einbaubrenner als Gartenfeuer Einbausatz
Bestseller Nr. 3 Enjoyfires Einbaubrenner 32x32x15 cm für Feuerstelle, Gasfeuerstelle, Rostfreier Stahl
Bestseller Nr. 4 Enjoyfires Einbaubrenner 42x42x14 cm für Feuerstelle, Gasfeuerstelle, Rostfreier Stahl
Bestseller Nr. 5 Zündsicherungen, Regelgeräte, Steuergeräte, Gas-Einbaubrenner für Gasfeuerstätten und Niederdruck-Gasanlagen
Bestseller Nr. 6 Earth Star 304 Edelstahl Propangas-Feuerstelle Ringbrenner
Bestseller Nr. 7 Sparkly Fire Glasumbau für Einbaubrenner, DIY Brenneinsatz, Brennereinsatz, Brennkammer, Gas Tischkamin Edelstahl | Ø50 cm
Bestseller Nr. 8 Sparkly Fire Glasumbau für Einbaubrenner, DIY Brenneinsatz, Brennereinsatz, Brennkammer, Einbaubrenner, Gas Tischkamin Edelstahl | 45x45 cm
Bestseller Nr. 9 Enjoyfires Glasumbau 50x50x17 cm für Feuerstelle, Gasfeuerstelle, Rostfreier Stahl
Bestseller Nr. 10 Carlo Milano Gas Feuerstelle: Kompaktes Gas-Heiz- & Dekofeuer für Terrasse und Garten (Gaskamin)
Bestseller Nr. 11 Enjoyfires Glasumbau 65x35x17 cm
Bestseller Nr. 12 femor Feuerschale, 76x76x46cm, Garten Terrasse Feuerstelle mit Grillrost, Schürhaken & Schutzgitter, Fire Pit für Heizung/BBQ, Feuerkorb mit wasserfester Schutzhülle, für Camping Hof Garten Terrasse
Bestseller Nr. 13 Enjoyfires Einbaubrenner 60x30x14 cm für Feuerstelle, Gasfeuerstelle, Rostfreier Stahl
Bestseller Nr. 14 Enjoyfires RVS Bio Ethanol einbaubrenner mit sicherem Brennsystem, Brennkammer, Stahl, Ethanol Kamin 61x19x10cm
Bestseller Nr. 15 MANIA Feuertisch Einbaumodell für den Garten - Gas Feuerstelle ohne Rauch, Funken, Glut & Asche - Gaskamin Outdoor mit 12 kW rechteckig 69 x 32 x 23,3 cm - Gasfeuerstelle Terrassenkamin Kaminfeuer

beliebte Feuerstellen

AngebotBestseller Nr. 2 Czaja Stanzteile Feuerschale Bonn Ø 80 cm 74,90 EUR
Bestseller Nr. 3 femor Gas Feuerstelle, 30" Feuertisch mit... 259,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API